ZWUCKINES GEBURTSBERICHT – Teil 3

 

„Wir versuchen es jetzt mal mit einer sanfteren Einleitung, möglicherweise reicht das schon“, so die Hebamme zu mir.

Mein Herz beginnt zu pochen und ich nicke nur leicht.

Alex sieht mich mitleidig an.

Komm schon Iulia, da musst du jetzt durch, vielleicht ist es ja nicht so schlimm wie alle sagen und vielleicht führt es ja auch nicht zu dem, was du nicht mehr haben willst, denke ich mir.

Doch irgendwie trau ich meinen Gedanken selbst nicht.

Die nächste Wehe kommt schon mit etwas mehr Wucht, scheinbar tut die „sanfte Einleitung“ bereits ihren Dienst.

Weiterlesen

KINDERWUNSCH – TEIL 7 – Die Diagnose

Wieder mal saßen wir im Auto, stumm nebeneinander her.

Was gab es jetzt auch groß zu besprechen?

Wir mussten erst mal abwarten bis die Blutbefunde ausgewertet wurden.

Das bedeutete für uns ganze 4 Tage wie auf Nadeln zu sitzen.

Weiterlesen

DER KINDERWUNSCH – TEIL 6

Mein Blick wanderte von dem kleinen süßen Zwerg auf dem Ultraschallgerät direkt zu Alex, dem die Tränen in den Augen standen. So wie mir.

Sobald wir uns im Spitalslift, Richtung Ausgang befanden, schaut mich Alex an, nahm mich an der Hüfte und sagte: „Baby, wir kriegen ein Baby!“

Weiterlesen

Der Kinderwunsch – Teil 3

Da stand ich also nun.

Einen Job und ein Baby weniger.

Komische Situation für mich, die direkt nach dem Studium in dieser Firma zu arbeiten begann, ihr ganzes Herzblut in diesen Job steckte und wohl von alleine niemals von dort weggegangen wäre.

Gut, nun also alles auf Neustart. Und das kurz vor Weihnachten…

Weiterlesen

Der Kinderwunsch – Teil 2

Was war das für eine unbeschwerte magische Zeit. Ich teilte mein Glück sofort mit meinem gesamten Freundeskreis, nur meiner Familie erzählte ich noch nichts, da ich wusste, dass meine Eltern (die Goldies) vor Freude komplett ausflippen würden und ich noch etwas mit dieser riesen Überraschung warten wollte.

Beim ersten Arztbesuch war ich total aufgeregt, aber im positiven Sinne. Ich freute mich einfach so das Baby zu sehen.

Weiterlesen